Herzlich Willkommen

Wir möchten Sie, die sich für unsere Einrichtung und für das Leben darin interessieren, sehr herzlich auf unserer Internetseite begrüßen.

IM000943.JPG

Es ist eigentlich egal, ob Sie selbst pflegebedürftig sind oder einen pflegebedürftigen Angehörigen haben, unsre Seite möchte Sie über alles informieren, was in unserer Einrichtung passiert, was Sie erwarten dürfen, was wir leisten können und was wichtig vor einer Aufnahme in unserem Haus für Sie und für uns ist.

Wir möchten Sie herzlich einladen, sich unsere Einrichtung anzuschauen und sich einen kleinen Eindruck von uns und unserem Haus zu verschaffen. Auch wenn Sie sich einfach nur informieren wollen und noch nicht direkt einen Heimplatz benötigen, stehen wir Ihnen immer zu einem persönlichen Gespräch zur Verfügung.

 

 

Wir stellen uns vor

JosephDas Caritas Altenpflegeheim St. Joseph Rathmannsdorf ist eine gemeinnützige gesetzlich anerkannte Einrichtung. Die Caritas ist der Wohlfahrtsverband der katholischen Kirche.

Unsere Einrichtung besteht seit 1947 und war bis Ende 2003 in Maxen beheimatet. Dann erfolgte im Dezember 2003 der Umzug in einen neu errichteten Ersatzneubau in Rathmannsdorf bei Bad Schandau. Wir bieten in unserem neu gebauten Haus vollstationäre Plätze für 60 Senioren mit Pflegebedürftigkeit/ Pflegeeinstufung an.

Unser Haus liegt verkehrsberuhigt, umgeben von einer Parkanlage, ganz in der Nähe der alten Schule von Rathmannsdorf und des Elberadweges.

Wir verfügen über mehr Fachpersonal, als gesetzlich vorgeschrieben ist. Unsere Mitarbeiter beteiligen sich regelmäßig an Fort- und Weiterbildungen. Wir betreuen unsere Bewohner mit hohen Qualitätsansprüchen in ständiger Weiterentwicklung.

 

Leitlinie für unser Handeln ist das christliche Menschenbild

Gartendetails Menschliche Zuwendung sowie Achtung der Persönlichkeit und individueller Lebensgewohnheiten unabhängig von Religion und Weltanschauung, sind für uns sehr wichtige Grundwerte, mit denen unseren Bewohnern ein Leben in Würde und Selbstbestimmtheit ermöglicht wird.

 Wir bieten unseren Bewohnern ein Wohnen und Leben in häuslicher Atmosphäre und unsere Mitarbeiter verstehen sich als Partner. Wir ermöglichen eine weitestgehend ihren individuellen Bedürfnissen entsprechenden Beziehungspflege.

Unsere Unterstützung im Heim bezieht die Bedürfnisse und 100_2657Probleme der Angehörigen als Partner ausdrücklich mit ein. Es gibt bei uns im Haus keine Besuchszeiten, jederzeit sind für Sie Tür und Tor geöffnet.

img03